Unsere Topseller

Trusted Shops Bewertung

Kaffeestopp Privatrösterei / COLOMBIA – Garzón Dorado – Espresso

COLOMBIA – Garzón Dorado – Espresso

9,30 18,20 

Geschmacksprofil: Kakaobohne, dunkle Schokolade und Gewürznelke

100% Arabica
Land: Kolumbien
Region: Huila
Gemeinde: Garzón Dorado
Qualität: SHB
Erntejahr: 21
Anbauhöhe: 1200-1800m
Varietät: Caturra, Colombia
Aufbereitung: Washed
Bodenverhältnisse: Vulkanisch

Beschreibung

Garzón im Zentrum von Huila hat drei Mikroklima: Das feuchte Tal des Magdalena Flusses, in dem Viehzucht betrieben wird.  Llano de la Virgen ein trockenes Grasland. Und die gebirgige Zentralregion, in der der Großteil der Bevölkerung leben und es viele landwirtschaftliche Betriebe gibt.

Die Wirtschaft basiert auf der Landwirtschaft. Wobei Kaffee 45 Prozent des Einkommens und 78 Prozent der lokalen Arbeitsplätze ausmacht. Es gibt 6.838 Kaffeefarmen mit einer Anbaufläche von 8.508 Hektar. Die meisten Farmen sind 3,5 Hektar groß. Im Schnitt sind 1,5 Hektar dem Kaffee gewidmet.

Die Cooperativa Multiactiva de Cafeteros Garzón Dorado wurde 2011 gegründet. Heute zählen zu der Cooperativa 142 Mitglieder aus fünf Dörfern in Garzón.

Alle sind Kleinbauern und bewirtschaften jeweils etwa 1,5 Hektar Kaffee. Die Bauern sind sich dem Potenzial ihrer Anbauflächen sehr bewusst, daher gehen die bei den Anbaumethoden sehr sorgfältig vor um einen Spitzenkaffee zu erhalten. Als Düngemittel wird ausschließlich  organischer Kompost als auch ungiftige Düngemittel verwendet.

Dieser Kaffee stammt aus der Gemeinde Garzón in der kolumbianischen Provinz Huila. Es wurden nur reife Kirschen gepflückt. Die Bohnen wurden je nach Höhenlage der einzelnen Betriebe unterschiedlich lange fermentiert. Anschließend wurden die Bohnen gewaschen und auf den Patios (Terrassen) getrocknet. In einigen Fällen auch in Trocknungssilos.

Den Rohkaffee haben wir wieder vom Frédéric Bertolone bezogen, der für transparente Handelsbeziehungen zwischen dem Kaffeeproduzenten (idealerweise einer kleinen Farm mit herausragendem Kaffee und besonderem Mikroklima) und dem Kaffeeröster steht.

Diesen Röstkaffee gibt es in zwei Versionen.

Als Espressoröstung schmecken wir: Kakaobohne, dunkle Schokolade und Aromen von Gewürznelke.

Hier geht’s zur Filterröstung.

Zusätzliche Information

Gewicht n. a.